Update: Weiteres Rechenzentrum im Bau

Immer mehr Unternehmen, vor allem aus der Industrie, verbessern Workflows oder erschließen sich neue Geschäftsfelder durch die Möglichkeiten, die IT in Form von Automatisierungen und Datenanalysen heute bietet. Um der damit verbundenen steigenden Nachfrage nach Rechenzentrumsdienstleistungen nachzukommen, baut die HARTL GROUP das dritte Rechenzentrum.

 

Das Fundament für die Rechenpower

 

Mitte Februar 2015 wurde der Bauauftrag für den Neubau eines Hochleistungsrechenzentrums durch die Hartl-Group in Auftrag gegeben. Und seitdem ist viel passiert, damit in Hofkirchen eines der modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren in Bayern entstehen kann:

Bereits Ende März dieses Jahres fanden auf dem 3800 m² großen Gelände im Industriegebiet Hofkirchen die Bodenarbeiten für den Bau des neuen Rechenzentrums statt. Dabei werden an das Fundament eines hochsicheren Rechenzentrums besondere Ansprüche gestellt.

Um den hohen Anforderungen an Statik und Stabilität gerecht zu werden, wurde daher Anfang April auf der vorbereiteten Fläche ein Bodenaustausch mit speziellem Kies durchgeführt.

 

In großen Schritten voran:

 

  • Schon Mitte Mai 2015 sollen die Arbeiten der Fundamenterstellung und der Elektro- und Wasserrohrverlegungen beginnen.
  • Am 28. April 2015 findet eine feierliche Planübergabe durch den Landrat Franz Meyer und den Bürgermeister Willi Wagenpfeil statt, zu der Pressevertreter herzlich willkommen sind. Zeit: 11:30 Uhr, Ort: IT-Zentrum 1, 94544 Hofkirchen.

 

Rechenzentrumspower für immer mehr Branchen entscheidend

 

Nicht nur für Datenanalysen im großen Stil der Industrie wird heute Rechenpower gebraucht. „In unseren Rechenzentren bieten wir schon heute für Firmen und öffentliche Auftraggeber die Möglichkeit, Server und Speicher anzumieten, einzelne IT- Dienste wie Datensicherung oder E-Mail-Schutz auszulagern oder die komplette Unternehmens-IT sowohl bei uns im Rechenzentrum als auch beim Kunden vor Ort durch uns betreiben zu lassen.“, so Peter Hartl, Inhaber des leistungsfähigen Rechenzentrums und IT-Dienstleistungsunternehmens der HARTL GROUP.

Lesen Sie hier weitere Informationen zum geplanten Rechenzentrum.