Neues Rechenzentrum erhält Gesicht

Neues Rechenzentrum: Mit dem ersten Spatenstich und der Übergabe der Pläne startete am 18. April 2015 das Bauprojekt der HARTL GROUP im niederbayerischen Hofkirchen.

 

IMG_0067

Östlicher Bürotrakt des neuen Rechenzentrums in Hofkirchen.

Das dort entstehende Hochleistungsrechenzentrum wird nicht nur an höchsten Maßstäben hinsichtlich Sicherheitsaspekten und Energieeffizienz gemessen, sondern auch bei der Konstruktion und Umsetzung wurde besonders auf Aspekte wie Statik und Stabilität geachtet.

Im Oktober wurde das gesamte Gebäude technisch fertiggestellt. Auf den Bildern ist zu sehen, wie die silberne Außenhülle in ihren letzten Zügen angebracht wird und dem Gebäude so ein einheitliches und modernes Gesicht verleiht.

IMG_0068

Letzte Züge der Außenhülle. Eingang zur Eventhalle und Rechenzentrum rechts im Bild.

Der gesamte Komplex umfasst ein Bürogebäude mit Sozialbereich für die Mitarbeiter, ein Rechenzentrum sowie eine große Eventhalle. Da der Betrieb bereits Anfang 2016 aufgenommen wird, werden bereits die ersten Veranstaltungen vorbereitet. Geplant sind Events speziell für die Unternehmer aus der Region rund um das Rechenzentrum, Fachseminare, ein Tag der offenen Tür, Informationstagungen für Partner und vieles mehr.

IMG_0070

Die westliche Seite des Rechenzentrums mit der modernen Außenhülle.

So wird das fertige Rechenzentrum aussehen: zur 3D-Visualisierung